deutscherradiopreisParagu überzeugte beim 18. Deutschen Radiopreis als Überdachung einer komplexen Eingangssituation. Durch die beachtliche Größe konnten Anfahrt, Akkreditierung und der berühmte rote Teppich mit Fotowänden, verschiedenen Interviewzonen komplett regensicher untergrebracht werden. Paragu schuf die perfekten Erweiterung zur Hauptlocation “Schuppen 52” mit seinen architektonischen Besonderheiten.
Der Schuppen 52 ist ein Lagerhauskomplex aus der Kaiserzeit. Mit Paragu wurde die perfekte Ergänzung als Entree geschaffen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok